Piemont-Abschlusskonzert und Serenade 2020

 

Piemont-Abschlusskonzert:

Alle zwei Jahre begibt sich das Berner Musikkollegium zusammen mit dem Singkreis Bethlehem-Thun auf eine intensive Musikwoche in das Piemont. Nach zwei Konzerten in Piemont werden wir auch den Daheimgebliebenen in der Schweiz das intensiv Geprobte zum Besten bringen.

 

Konzertdaten:

Freitag, 24. April: Chiesa S. Martino, Terruggia (IT), 21 Uhr

Samstag, 25. April: Chiesa S. Domenico, Casale Monferrato (IT), 21 Uhr

Sonntag, 3. Mai: Reformierte Kirche Bethlehem, Bern, 17 Uhr

 

Serenade 2020:

Gleich weiter geht es mit den Sommerkonzerten. Wir freuen uns auf den besonderen Moment, die Solistin Lara Messerli bei ihrer Abschlussprüfung an der HKB (Hochschule der Künste Bern) mit dem Klavierkonzert in G-Dur von Maurice Ravel zu begleiten. Wir kennen die Künstlerin bereits von unserer feurigen Aufführung des Danzon im Herbst 2018.

Sommerlich leicht umrahmt wird das Klavierkonzert mit Werken u.a. von Mozart und Larrson.

 

Konzertdaten:

Donnerstag, 4. Juni: Hochschule der Künste Bern (nur Klavierkonzert), 20 Uhr

Sonntag, 28. Juni: Kirche Jegenstorf, 17 Uhr