COVID-19 Schutzkonzept für das Orchester

An den Proben teilnehmen kann, wer geimpft, genesen oder wöchentlich getestet (mit entsprechendem Zertifikats) und ohne Symptome ist.

 

  • Hände-Desinfektion vor und nach Proben und Konzert sowie nach der Pause
  • Während der Probenarbeit:
    • Maskenpflicht bis zum Erreichen und bei Verlassen des Sitzplatzes
    • Einhalten des 1.5m-, Bläser des 2m-Abstandes
    • Wenn möglich Benutzung des eigenen Notenständer und Noten. BMK eigene Notenständer müssen nach jedem Gebrauch desinfiziert werden.
  • Die Massnahmen für die Konzerte werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

 

 

Status: Oktober 2021